Sicherheitsnetz ohne Gestänge

Sicherheitsnetz für Trampolin kaufen - ohne Gestänge! 

Zum Schutz vor Verletzungen bei Kindern und Erwachsenen empfehlen wir Ihnen Ihr Sicherheitsnetz regelmäßig auf die Funktionsfähigkeit zu überprüfen und das Fangnetz alle 2-3 Saisonen auszutauschen, um bestmögliche Sicherheit gewährleisten zu können. Mit unseren Trampolin Sicherheitsnetzen landen Sie sicher wieder auf der Sprungmatte - und nicht etwa daneben.

Aufbauhinweis für das Sicherheitsnetz Der Aufbau des Netzes funktioniert nur ordnungsgemäß, wenn die Stangen zur Montage zunächst vom Trampolinrahmen abmontiert werden, damit diese in die am Netz vorgesehenen Taschen eingeführt werden können. Jetzt liegt das Netz mit den eingeführten Stangen ?wie ein Spinnennetz? auf dem Trampolin. Als nächstes bestimmen Sie mit dem Netzelement, in das der Reißverschluss eingenäht wurde den Eingangsbereich. An die Position wo sich der Eingangsbereich befinden soll, legen Sie beiden Stangen links und rechts neben dem Reißverschluss an die Stelle des Trampolinrahmens. Beginnen Sie von rechts und schrauben Sie Stange für Stange (von rechts beginnend) auf den Trampolinrahmen. Allgemeiner Hinweis: Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf Ihres Sicherheitsnetzes, ob Ihre Stangenlänge (von Boden bis zur Spitze der Stange) 2.50m oder 270m beträgt. Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail oder Telefon kontaktieren.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8